TASTE & RIDE: cross-over Involvement-Event

Startup Vertreter aus dem MotionLab.Berlin mit ihren Produkten für Taste & Ride

Am Mittwoch und Donnerstag, dem 6. und 7. März 2019, können neue Startup Produkte von Food und Mobilitäts Startups im Berliner MotionLab getestet werden.

Jede/r kann dort herausfinden, welche Produktinnovation eine Lösung sein kann. Im eigenen privaten oder beruflichen Einsatz, für Mitarbeitende oder Kunden, im Alltag oder in speziellen Situationen.

Ungewöhnliche Kombinationen und Kooperationen für brauchbare Innovationen

Um innovative nützliche Lösungen zu unterstützen, bringen die beiden Innovationsplattformen FoodBuzz.de und MotionLab.Berlin einige der mit ihnen verbundenen Startups mit ihren Innovationen im Rahmen der Berlin Bicycle Week zusammen. Dies unterstützt von People with Passion, um das gemeinsame Wachstum innovativer Lösungen wirksam zu fördern.

Das Angebot bei Taste & Ride am 06. und 07.03.19:

Unterstützt durch Berlin Partner.

Startup Food Produkte, die FoodBuzz.de bei Taste & Ride dabei hat

Kostenlos beim Event am 06. oder 07.03. dabei sein

Das Taste & Ride Event findet am Mittwoch, dem 06.03.19, von 18:00-22:00 und am Donnerstag, dem 07.03.10 von 16:00-22:00 Uhr im MotionLab.Berlin statt. Bouchéstr. 12, Halle 20 – Zufahrt über die Jordanstraße, Tor 3.

Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt auf Eventbrite.

Und wer am 06. oder 07.03. nicht kommen kann, aber an den Möglichkeiten von New Food & New Mobility bzw. Stakeholder-Kooperationen und Involvement-Aktivitäten interessiert ist, kann sich gerne unter key@people-with-passion.com melden.

People with Passion ist als Kooperationspartner auch vor Ort und freut sich auf den Austausch!

Hintergrund Involvement-Event: Einfaches Beteiligen statt stumpfes Vorsetzen

„Friss oder stirb! Also, nimm es so, wie es ist oder du hast Pech gehabt. Eine immer noch zu stark gelebte Denke bei Produktentwicklung und anschließender Vermarktung des fertigen Produktes. Die herkömmliche Marktforschung bringt einen davon auch nicht ab und einen nicht wirklich weiter.

Für Unternehmen zählt es bei Innovationen die Kunden und andere Interessengruppen (Stakeholder) bei der parallelen Produkt(weiter)entwicklung, Marktforschung und Vermarktung zu involvieren. Dies geht u.a. bei Events mit diversen Testmöglichkeiten sowie dem kreativen Austausch mit den Teilnehmer*Innen, um für beide Seiten wertvolles Feedback und Input zu erhalten.

1 Kommentare

  1. Pingback: Pecha Kucha: People with Passion (engl.) - People with Passion GmbH

Schreibe einen Kommentar